Unsere Genossenschaft

Unsere Genossenschaft, die Lebens.mittel.punkt Eferding eGen wurde am 26.02.2019 gegründet – mit dem Ziel einen gemeinsamen Bauernladen am ehemaligen Standort der Bezirksbauernkammer Eferding zu etablieren. Nach über einem Jahr Projektdauer, in dem Natalie Eisenhuber und Eva Grabmayr die Aufbauarbeit leiteten, konnten wir mehr als 40 Bäuerinnen, Bauern, aber auch den einen oder anderen Gewerbebetrieb mit regionalem Fokus und unterstützende Bürger als Mitglieder gewinnen.

Viele unserer Betriebe haben schöne Ab-Hof-Läden eingerichtet und wollten dennoch in der Genossenschaft von Beginn an dabei sein. Denn die wenigsten könnten ein so großes Projekt mit umfangreichem, regionalem Sortiment alleine stemmen, aber Schulter an Schulter ist vieles möglich, denn vieles vereint uns!

Unser Leitbild

Wir sind Bäuerinnen, Bauern und innovative Kleinbetriebe aus voller Überzeugung.
Wir rücken das Leben, die Menschen, die Natur in den Mittelpunkt und suchen die Begegnung.
Wir möchten mit unseren regionalen Spezialitäten Gaumenfreuden bereiten.
Wir begegnen dem Vertrauen unserer Kundinnen und Kunden mit ehrlicher Arbeit. Höchste Qualität und die transparente Herkunft unserer Produkte sind uns eine Herzensangelegenheit. Gegenseitige Wertschätzung, die sorgsame Produktion und die faire Preisgestaltung bilden die Grundlage für dieses Vertrauen.
Wir fördern die kleinbetrieblichen Strukturen unserer Region mit ihrer Artenvielfalt und ihrem Charme.
Wir agieren solidarisch in unserer Genossenschaft
Lebens.mittel.punkt Eferding – wir möchten voneinander lernen, zusammen aktiv sein und gemeinschaftlich profitieren.

Unter der Marke „Efi“ gibt es die Spezialtäten aus der Region – biologisch, naturbelassen oder konventionell produziert – zu entdecken. Efi bündelt die Gemeinschaft in unserer Genossenschaft und der Bezug zur Region und zur Stadt Eferding lässt sich auch in der Namensgebung „Efi“ erkennen.

Wie ist unsere Genossenschaft organisiert?

In Vorstand und Aufsichtsrat sind Mitglieder aus den verschiedensten Direktvermarktungsbereichen von Gemüse, Obst, Fleisch bis hin zu Kräutern und Getreide vertreten. Innovative Landwirte, Landwirtinnen und Kleinbetriebe, die großes Fachwissen in den jeweiligen Betriebsbereichen und know-how in der Direktvermarktung mit sich bringen, tragen ehrenamtlich zum Gelingen dieses Unternehmens bei!

Vorstandsmitglieder und ihre Aufgabenbereiche

Natalie Eisenhuber

Vorstandsmitglied und bestellte Geschäftsführerin

Ich bin zwar auf keinem Bauernhof aufgewachsen, aber auf dem Betrieb meines Mannes inmitten der Landwirtschaft angekommen. Es ist mir persönlich ein großes Anliegen, dass die Wertschätzung unserer heimischen, regional produzierten Lebensmittel gesteigert wird. Durch unsere Genossenschaft werden die Produkte nicht nur verkauft, sondern dieser Mehrwert auch vermittelt.

Christa Zeiner

Obfrau; Aufgabenbereich Öffentlichkeitsarbeit

Ich persönlich habe mir immer ein Geschäft in der Nähe gewünscht, in dem ein großes regionales und saisonales Sortiment angeboten wird und ich nicht im Kleingedruckten nach der Herkunft suchen muss. Das hat mich beflügelt, mitzumachen.

Simon Humer

Obmann-Stellvertreter; Aufgabenbereich Sortiment, Mitglieder & Lieferanten

Viele Kundinnen und Kunden möchten den Betrieb, die Produktionsweise und die Persönlichkeit, die hinter einem Produkt steht, kennenlernen. Dass wir unsere Produkte auch regelmäßig persönlich bei Efi vorstellen, ermöglicht die Begegnung und den Austausch über den eigenen Hofladen hinweg.

Eva Grabmayr

Obfrau-Stellvertreterin; Aufgabenbereich Sortiment, Mitglieder & Lieferanten

Diese Genossenschaft ist für mich eine Herzensangelegenheit. Ich freue mich, mit Gleichgesinnten zusammen zu arbeiten und bin begeistert, wie wie viel Kreativität, unterschiedliche Stärken und Ideen jede und jeder einzelne mit sich bringt.

Georg Roithmeier

Vorstandsmitglied; Aufgabenbereich Ladeneinrichtung & Technik

Ich selbst bin von der Qualität der regionalen Produkte überzeugt und bin der Meinung, dass viele gerne direkt beim Bauern einkaufen würden, aber nicht jeden einzelnen Ab-Hof-Laden besuchen können. Efi bündelt das Sortiment der Region!

Aufsichtsrat

Unser Aufsichtsrat überwacht die Geschicke in der Genossenschaft. Obwohl für eine Genossenschaft in dieser Größenordnung rechtlich gesehen kein Aufsichtsrat installiert werden müsste, haben wir uns zu diesem zusätzlichen Kontrollorgan entschlossen. Denn uns war es wichtig, dass möglichst viele Genossenschaftsmitglieder die Entscheidungen im Vorstand mittragen und zum Gelingen dieses Unternehmens beitragen. Darüber hinaus sind wir Mitglied beim Raiffeisenverband Oberösterreich.

Maria Steininger, Aufsichtsratsvorsitzende | Christoph Greinecker, Aufsichtsratsvorsitzende-Stv. | Andreas Lehner, Aufsichtsratsmitglied | Tina Ecker, Aufsichtsratsmitglied | Jürgen Wiesmayr, Aufsichtsratsmitglied

Unsere Mitglieder

Filter

Efi hat geöffnet:
MI + DO 08:00 – 13:00 & 15:00 – 18:30 Uhr
FR 08:00 – 18:30, SA 08:00 – 13:00 Uhr

Lebens.mittel.punkt Eferding eGen
Linzerstraße 4/2 | 4070 Eferding
Tel: 0677 / 637 665 66
office@lebensmittelpunkt-efi.at
www.lebensmittelpunkt-efi.at
Facebook: Efi´s Lebens.mittel.punkt

Efi Lebensmittelpunkt
Menü